Jablotron

JA-110P Passiv Infrarot Bewegungsmelder

Der JA-110P ist ein BUS-PIR Bewegungsmelder, der speziell für den Schutz von Innenräumen entwickelt worden ist. Er erkennt Bewegung von Objekten/Personen mit einer menschlichen Körpertemperatur.

Passiv Infrarot Bewegungsmelder

JA-110P Passiv Infrarot Bewegungsmelder

Die Meldereigenschaften können unter Verwendung der alternativen Linsen JS-7904 LANGER FLUR, JS 7906 HAUSTIER oder JS-7901 VORHANG optimiert werden. Das Niveau der Fehlalarmbeständigkeit ist in zwei Stufen einstellbar. Die Alarm-Speicherfunktion ist eine optionale Einstellung zur einfachen Anzeige und Lokalisierung des Alarms. Dem Melder kann eine Adresse zugewiesen werden und er besetzt im System eine Position. Die Anzeige des intelligenten Speichers (SMART MEMORY INDICATION – SMI) bietet eine optische Bestätigung der Melderaktivität mittels einer LED-Leuchte. Die SMI-Anzeige kann über die Software deaktiviert werden.

Technische Parameter

Stromversorgung über den BUS der Zentrale, 12 V (9–15 V)
Standby-Verbrauch 5 mA
Montagehöhe 2,5 m über dem Boden
Erkennungsbereich 110°/12 m (mit Standard-Linse)
Abmessungen 97 × 60 × 52 mm
Sicherheitsstufe Grad 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2
Umgebung gemäß EN 50131-1 II., innen
Betriebstemperaturbereich -10 °C bis +40 °C
Erfüllt die Normen EN 50130-4, EN 55022