Jablotron

LD-81 Überflutungsmelder

Der Melder dient zur Anzeige einer Raumüberflutung (Keller, Badezimmer usw.). Diese Information kann ans Alarmsystem übergeben und danach mittels einer Nachricht dem Eigentümer gesendet werden. Der LD-81 wird mit dem drah

Überflutungsmelder

LD-81 Überflutungsmelder

Bei der Verbindung der Elektroden (verursacht durch Überflutung) sendet der Melder das Aktivierungssignal; wenn die Elektrodenverbindung erlischt, wird vom Melder ein Signal über seinen Ruhezustand gesendet. Der Melder wird direkt aus den Kreisen des JA-81M gespeist, und braucht also für seine Arbeit keine weitere Energiequelle.

Der LD-81 kann auch in der Kombination mit dem Melder JA-60N für die Profi-Systeme genützt werden, und zwar unter der Voraussetzung, dass man zwischen die Klemme INP und den roten Leiter des Melders einen Widerstand 4k7 schaltet (Reihenschaltung). Der schwarze Leiter mit der Klemme GND verbunden.

Technische Angaben

Umgebung innere
Arbeitstemperaturbereich -10 bis +40 °C
Detektor reagiert auf Wasserüberflutung
Erfüllt EN 50130-4, EN 55022

Verwandte Produkte

LD-12 Überschwemmungsmelder

Der Melder dient zur Anzeige der Raumüberschwemmung (Keller, Badezimmer usw.) durch Wasser. Der Melder LD-12 kann in die Drahteingänge der Alarmzentralen und der GSM- Melder angeschlossen werden.