Jablotron

JA-152M Verdeckter Bidirektionaler Funköffnungsmelder - Tür- oder Fensterrahmen

Das Produkt ist eine bidirektionale Funkkomponente des Systems JABLOTRON 100+ mit asynchroner Kommunikation. Es dient dazu, offene Fenster oder Türen zu erkennen. Diese Version wird als versteckte Installation an Fenster- oder Türrahmen verwendet.

Verdeckter Bidirektionaler Funköffnungsmelder - Tür- oder Fensterrahmen

JA-152M Verdeckter Bidirektionaler Funköffnungsmelder - Tür- oder Fensterrahmen

Der Melder eignet sich für alle industriell hergestellte Fenster.

Einige Rahmenarten sind direkt für die Installation dieses Melders vorbereitet.

Er ist adressierbar und besetzt eine Position im Sicherheitssystem.

Technische Angaben

Strom 2x Lithiumbatterie, Typ CR2032 (3.0 V / 0.2 Ah)
Bitte beachten Sie: Die Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten.
Typische Batterielebensdauer ca. 2
Niedrige Batteriespannung < 2.4 V
Stromverbrauch 4 μA
Maximaler Stromverbrauch 40 mA
Kommunikationsband 868,1 MHz, JABLOTRON Protokoll
RF-Bereich ca. 300 m (offene Fläche)
Abmessungen 191 x 24 x 7 mm
Gewicht (ohne Batterien) 32 g
Klassifizierung Grad 2/II. allgemeine Innenbereiche (gemäß EN 50131-1)
Betriebsumgebung erweiterte allgemeine Innenbereiche
Betriebstemperaturbereich -20 °C bis +60 °C
Durchschnittliche Betriebsfeuchtigkeit 75 % RH, nicht-kondensierend
Zertifizierungsstelle Trezor Test s.r.o. (Nr. 3025)
Entspricht auch EN 50131-1 ed. 2+A1+A2, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3+A1, EN 50131-6 ed. 2+A1, ETSI EN 300 220-1-2, EN 50130-4 ed. 2+A1, EN 55032, EN 62368-1, EN 50581
Betrieb entsprechend ERC REC 70-30

Verwandte Produkte

BAT-3V0-CR2032 Lithium battery

Lithium battery type CR 2032 (3.0 V / 0.2 Ah) for RC-87

JA-103K Zentrale vom Gefahrenmeldesystem inklusive LAN-Übertargungsgerät

Das Kernelement des Sicherheitssystems JABLOTRON 100+. Eine Zentrale zum Schutz von Familienhäusern, Büros und kleineren Unternehmen. Sie darf nur von einem geschulten Errichter mit Elektroausbildung für Gefahrenmeldeanlagen und einem gültigen Zertifikat von Jablotron Alarms installiert werden.

JA-103KRY Zentrale vom Gefahrenmeldesystem inklusive LAN/GSM-GPRS Über-tragungsgerät und Funkmodul

Das Kernelement des Sicherheitssystems JABLOTRON 100+. Eine Zentrale zum Schutz von Familienhäusern, Büros und kleineren Unternehmen. Sie darf nur von einem geschulten Errichter mit Elektroausbildung für Gefahrenmeldeanlagen und einem gültigen Zertifikat von Jablotron Alarms installiert werden.

JA-107K Zentrale vom Gefahrenmeldesystem inklusive LAN-Übertargungsgerät

JA-107K ist eine erweiterte Version des Sicherheitssystems JABLOTRON 100+. Sie eignet sich für große Wohnbereiche, Büros und Unternehmen und darf nur von einem geschulten Errichter mit Elektroausbildung für Gefahrenmeldeanlagen und einem gültigen Zertifikat von Jablotron Alarms installiert werden.