Jablotron

JA-110TP Bus-Thermostat für Innenbereiche

Zum Messen und Steuern der Innentemperatur. Der Thermostat erweitert mit simpler Bereichssteuerung die Anwendungsmöglichkeiten des Systems JABLOTRON 100 im Bereich der Heimautomatisierung.

Bus-Thermostat für Innenbereiche

JA-110TP Bus-Thermostat für Innenbereiche

Zum Umschalten der Heizung werden die standardmäßigen programmierbaren Ausgänge der Zentrale verwendet.

In einem System können bis zu 4 Thermostate installiert werden, die bis zu 4 unabhängige Kreisläufe steuern können. Dieses Produkt ist eine Komponente der Gefahrenmeldeanlage JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.

  • Vollständig in MyJABLOTRON integriert = Informationen über den aktuellen Status und Fernbedienung des Thermostats
  • Automatische Umschaltung auf ECO-Temperatur beim Scharfschalten des Sicherungsbereiches
  • Wöchentlicher Zeitplan
  • Möglichkeit, Temperatur manuell einzustellen
  • Möglichkeit der Abschaltung, wenn nur eine Mindesttemperatur im Gebäude erhalten werden soll
  • Ausschalten der Heizung bei geöffnetem Fenster
  • Bericht bei Überhitzung oder Frost
  • Einfache Steuerung per Skala
  • Graph des Temperaturverlaufs
  • Sabotagesensor

Technische Parameter

Stromversorgung +12 V (+9 bis +15 V) über den Bus der Zentrale
Stromverbrauch im Ruhezustand 1 mA
Stromverbrauch bei Kabelauswahl 1 mA
Empfohlene Installationshöhe 1,5 m über Bodenhöhe
Abmessungen 66 x 90 x 22 mm
Betriebstemperatur -10 to +70°°C
Messgenauigkeit im Bereich der Betriebstemperatur 0,1 °C
Erfüllt auch die Anforderungen von EN 50130-4, EN 55022

Verwandte Produkte

EI208DW Autonomer Kohlenmonoxid-Melder (CO) mit Display

Er dient zur Erkennung von CO (Kohlenmonoxid) und zur rechtzeitigen Warnung vor seinen gefährlichen Wirkungen auf die menschliche Gesundheit.

EI208W Autonomer Kohlenmonoxid-Melder (CO)

Er dient zur Erkennung von CO (Kohlenmonoxid) und zur rechtzeitigen Warnung vor seinen gefährlichen Wirkungen auf die menschliche Gesundheit.

JA-110F Bus- Wassermelder

Der Melder dient zur Anzeige der Überschwemmung von Räumen (Keller, Bad usw.) mit Wasser. Diese Information wird über BUS an die Zentrale der Alarmanlage übertragen.

JA-110G-CO Busmodul für den Anschluss eines CO Melders Ei208(D)W

Es handelt sich um ein Einsteckmodul für den direkten Einbau in den autonomen CO-Melder Ei208W oder Ei208DW, das einen Busanschluss an das System JABLOTRON 100 ermöglicht.

JA-110ST Bus- Brandmelder, Rauch und / oder Temperatur

Der kombinierte BUS-Rauch- und Hitzemelder JA-110ST erkennt Brand in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Die folgenden Einstellungen sind möglich: Rauch und Hitze, Rauch oder Hitze, nur Rauch, nur Hitze.

JA-111ST Bus- Brandmelder, Rauch und / oder Temperatur inkl. Sirene

Brandmelder JA-111ST (optischer Rauchsensor und Hitzesensor) erkennt Brände in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Das Produkt kombiniert zwei unabhängige Melder – einen optischen Rauchsensor mit einem Hitzesensor.

JA-111ST-A Kombinierter Bus-, Rauch- und Wärmemelder

Er dient zur Erkennung eines Brandrisikos im Inneren von Wohn- oder Geschäftsgebäuden und besteht aus einer Sirene, die einen Brandalarm anzeigt, der sowohl vom gesamten Melder als auch von einem anderen Brandmelder im System gemeldet wird.

JA-111TH Bus-Temperaturmelder

Unterstützt die Heizungssteuerung auf Basis der gemessenen Temperatur mithilfe eines programmierbaren Ausgangs der Zentrale.