Jablotron

JA-112J Bus- Panik- oder Wandtaster

Der Wandtaster JA-112J ist zum Auslösen eines Panikalarms oder zur Steuerung der PG-Ausgänge bestimmt.

Bus- Panik- oder Wandtaster

JA-112J Bus- Panik- oder Wandtaster

Er verfügt über zwei Tasten und eine Signal LED, die bei der Aktivierung oder beim Einschalten oder Ausschalten des PG Ausgangs signalisieren kann, dass die Taste gedrückt wurde (leuchtet rot/grün). Er verfügt auch über die wählbare Funktion der verzögerten Aktivierung des Panikalarms (wo die Aktivierung durch erneutes Drücken aufgehoben werden kann). Die Verzögerung des Panikalarms wird durch eine rot blinkende LED angezeigt. Die Taste wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System.

Technische Parameter

Stromversorgung aus dem Bus der Zentrale 12 V (9-15V)
Verbrauch im Ruhezustand 5 mA
Abmessungen 80 x 80 x 29 mm
Umgebung nach EN 50131-1 II. Innenbereiche allgemein
Betriebstemperaturbereich -10 bis +40 °C
Sicherheitsniveau Klasse 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-3
Erfüllt weiter EN 50130-4, EN 55022

Verwandte Produkte

JA-188J Funk- Panik- oder Wandtaster

Der Alarmknopf JA-188J dient hauptsächlich zur drahtlosen Aktivierung des Panik- oder Notalarms. Er kann als Fernbedienung zur Scharf- / Unscharfschaltung des Alarmsystems oder als Fernbedienung für die Steuerung anderer Geräte benutzt werden.

JA-187J Funkarmband-Alarmknopf

Der Alarmknopf JA-187J kann aus der Ferne einen Panikalarm aktivieren, sowie verschiedene Geräte bedienen. Er wird hauptsächlich für persönliche Hilferufe verwendet.