Jablotron

JA-101KR-LAN Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS und LAN Kommunikator und Funkmodul

Die Zentrale JA-101KR-LAN ist das Basiselement des Alarmsystems JABLOTRON 100+. Sie ermöglicht eine flexible Einstellung und einen einfachen Schutz für kleine Geschäftsräume, Ferienhäuser, Büros, als auch Räumlichkeiten, Familienhäuser oder Firmen.

Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS und LAN Kommunikator und Funkmodul

JA-101KR-LAN Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS und LAN Kommunikator und Funkmodul

Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems erfolgt in der F-Link Software.

Die JA-101KR-LAN Zentrale bietet:

  • bis zu 50 Funk- oder Buslinien
  • bis zu 50 Benutzercodes
  • bis zu 8 Sicherungsbereiche
  • bis zu 16 programmierbare PG Ausgänge
  • 20 voneinander unabhängige Zeitschaltuhren
  • SMS und Sprachreporte aus dem System an bis zu 8 Benutzer
  • Fernbedienung über SMS, Sprachmenü und das Portal MyJABLOTRON
  • 4 einstellbare Alarmempfangsstellen (AES)
  • 5 wählbare Protokolle für die AES Übertragung

Die Zentrale verfügt über eingebaute GSM/GPRS und LAN Kommunikatoren, die eine Sprachkommunikation, SMS, GPRS und LAN Kommunikation mit den Endverbrauchern oder den AES Zentren ermöglichen. Sie ist mit einer 4 GB Speicherkarte zum Speichern der Ereignisdaten, Sprachmeldungen, der Fotos usw. ausgestattet.

Die Zentrale hat:

  • 1 Klemme für den Anschluss des Bussystems
  • 1 interne Steckverbindung für das eingebaute Funkmodul (JA-110R)
  • 1 LAN Steckverbindung
  • 1 USB Steckverbindung für die Einstellung der Zentrale und das Auslesen der Fotos
  • 1 Steckverbindung für den Anschluss eines weiteren Kommunikators (z.B. PSTN)

Technische Angaben

Stromversorgung Zentrale 230 V / 50 Hz, max. 0,1 A, zusammen mit einer T200 mA-Sicherung, Sicherheitsgrad II
Back-up-Akkus 12 V; 2,6 Ah
maximale Akkuladedauer 72 h
max. kontinuierlicher Verbrauch der Zentrale 400 mA
max. kontinuierlicher Verbrauch des 12-Stunden-Back-up 125 mA ohne LAN bzw.
85 mA mit aktiver LAN
mit einem Akku 2,6 Ah
max. Anzahl der Komponenten 50
LAN-Kommunikationsgerät Ethernet-Schnittstelle
(nur LAN-Version)
Maße 258 x 214 x 77
Energieversorgungseinheit Typ A (EN 50131-6)
GSM Kommunikator 850/900/1800/1900MHz
Betriebsfrequenz (mit dem JA-110R Modul) 868.1 MHz ISM Band
Alarm über zu viele Codeeingabeversuche nach 10-maliger falscher Eingabe von Codes
Ereignisverlauf etwa 7 Millionen aktuelle Ereignisse, einschl. Datum und Zeit
Sicherheitsniveau Grad 2 nach EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6, EN 50131-5-3
Umgebung Grad II, Innenräume allgemein (-10 bis +40 °C) gem. EN 50131-1
Radiostrahlung ETSI EN 300 220-2 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, ETSI EN 301 511 (GSM)
EMV EN 50130-4, EN 55022 3. Ed., ETSI EN 301 489-7
Sicherheit EN 60950-1 2. Ed.
Betriebsbedingungen ERC REC 70-03, ERC DEC (98) 20
Anruferidentifizierung ETSI EN 300 089