Jablotron

JA-120N Busmodul zur Bedienung eines elektrischen Schlosses

Das Modul JA-120N dient zur Speisung und Steuerung von elektromagnetischen Schlössern und Zugangssystemen über das Bussystem.

Busmodul zur Bedienung eines elektrischen Schlosses

JA-120N Busmodul zur Bedienung eines elektrischen Schlosses

Es verfügt über Akkus, die für den erstmaligen elektrischen Impuls sorgen, der zum Öffnen des el. Schlosses notwendig ist. JA-120N ist überall dort von Vorteil, wo die Installation einer externen Stromquelle zur Steuerung der el. Schlösser schwierig ist. Das Modul reagiert auf den PG Ausgang der Zentrale oder kann mit einer am IN Eingang angeschlossenen Taste aktiviert werden (diese kann je nach Wunsch durch die Sicherung der Bereiche blockiert werden). Das Modul wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System.

Technische Parameter

Stromversorgung aus dem BUS der Zentrale 12 V (9–15 V)
Backup Akku 3× 1,2 V NiMh Eneloop AA HR-3UTGA 1900 mAh
Verbrauch des Moduls im Ruhezustand 10 mA/60 mA
(ohne Ladevorgang/beim Laden des Akkus)
Belastung der DOOR Ausgänge pulsiv (1s) 600 mA, ständig 300 mA
Empfohlene Schlösser Hersteller Bera s.r.o – Typ: Befo 11211 oder Befo 31211
(mit ext. Stromversorgung notwendig)
Abmessungen 90 × 90 × 35 mm
Umgebung nach EN 50131-1 II., Innenbereiche allgemein
Betriebstemperaturbereich 0 °C bis +40 °C (für NiMh Eneloop)
-10 °C bis + 40 °C (für NiCd)
Sicherheitsstufe Grad 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-3
Erfüllt die Normen EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1

Ähnliche Produkte

JA-111N Bus- Signalmodul der PG- Ausgänge

Das BUS-Signalausgangsmodul JA-110N für PG-Ausgänge verfügt über ein Schaltrelais (1 A) mit NO- oder NC-Einstellung. Der jeweilige PG- Ausgang kann mit Hilfe des DIP-Schalters eingestellt werden (schaltet einen der PG-Ausgänge 1–32).

Verwandte Produkte

BAT-1V2-NIMH.1 Rechargable battery

1.2V NiMh AA BK-3MCCE 1900mAh Rechargable battery