Jablotron

JA-63S-100 Autonomer kombinierter Rauch- und Temperaturmelder mit Funkübertrag.

Das Produkt dient zur Überwachung von Brandgefahren in Innenbereichen von Wohnhäusern und Industriegebäuden. Es wird über eine AA Batterie versorgt, besitzt eine Alarmsirene und eine klare Signallampe.

Autonomer kombinierter Rauch- und Temperaturmelder mit Funkübertrag.

JA-63S-100 Autonomer kombinierter Rauch- und Temperaturmelder mit Funkübertrag.

Die Alarminformationen können Sie auch über Funk an die Jablotron 100 übertragen.

JA-63S-100 beinhaltet zwei eigenständige Melder – einen optischen Rauchmelder und einen Temperaturmelder. Der optische Rauchmelder arbeitet auf dem Prinzip von zerstreutem Licht und ist gegen größere Teilchen empfindlich, die in dichtem Rauch auftreten, weniger empfindlich reagiert er auf kleine Teilchen, die aufgrund von Flüssigkeitsbränden, wie zum Beispiel von Alkohol entstehen. Deswegen wurde auch ein Temperaturmelder eingebaut, der eine langsamere Reaktion hat. Dieser reagiert jedoch auf einen Brand mit schnellem Temperaturanstieg und geringer Rauchentwicklung wesentlich besser. Der Mikroprozessor führt eine digitale Analyse dieser Größen durch, was die Stabilität gegen Fehlalarme steigert. Mit dem Umschalter kann die Funktion der Melder oder deren Kombination gewählt werden.

Technische Parameter

Voltage1x AA 1.5 V alkaline battery
Speisung Alkalibatterie1,5 V AA
Typische Lebensdauer der Batterieca. 2 Jahre
Kommunikationsfrequenz868,1 MHz, Jablotron Protokoll
Kommunikationsreichweite der Funkübertragung100 m (in freiem Gelände)
RauchÜberwachung optische Lichtstreuung Sensibilität des Rauchmeldersm = 0,11 - 0,13 dB/m gemäß EN 14 604
TemperaturÜberwachungKlasse A2 gemäß EN 54-5
Alarmtemperatur+60°C bis 70°C
akustische Leistung der eingebauten Sirenemind. 85 dB / 3 mA
Umfang der Arbeitstemperaturen-10 bis +70 °C
AbmessungenDurchmesser 126 mm, Höhe 65 mm
Erfüllt die AnforderungenEN 14 604, A2 EN 54-5, EN 50130-4, EN 55022, ETSI EN 300220, EN 60950-1
BetriebsbedingungenERC REC 70-03

Verwandte Produkte

EI208DW Autonomer Kohlenmonoxid-Melder (CO) mit Display

Er dient zur Erkennung von CO (Kohlenmonoxid) und zur rechtzeitigen Warnung vor seinen gefährlichen Wirkungen auf die menschliche Gesundheit.

EI208W Autonomer Kohlenmonoxid-Melder (CO)

Er dient zur Erkennung von CO (Kohlenmonoxid) und zur rechtzeitigen Warnung vor seinen gefährlichen Wirkungen auf die menschliche Gesundheit.

JA-110F Bus- Wassermelder

Der Melder dient zur Anzeige der Überschwemmung von Räumen (Keller, Bad usw.) mit Wasser. Diese Information wird über BUS an die Zentrale der Alarmanlage übertragen.

JA-110G-CO Busmodul für den Anschluss eines CO Melders Ei208(D)W

Es handelt sich um ein Einsteckmodul für den direkten Einbau in den autonomen CO-Melder Ei208W oder Ei208DW, das einen Busanschluss an das System JABLOTRON 100 ermöglicht.

JA-110ST Bus- Brandmelder, Rauch und / oder Temperatur

Der kombinierte BUS-Rauch- und Hitzemelder JA-110ST erkennt Brand in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Die folgenden Einstellungen sind möglich: Rauch und Hitze, Rauch oder Hitze, nur Rauch, nur Hitze.

JA-110TP Bus-Thermostat für Innenbereiche

Zum Messen und Steuern der Innentemperatur. Der Thermostat erweitert mit simpler Bereichssteuerung die Anwendungsmöglichkeiten des Systems JABLOTRON 100 im Bereich der Heimautomatisierung.

JA-111ST Bus- Brandmelder, Rauch und / oder Temperatur inkl. Sirene

Brandmelder JA-111ST (optischer Rauchsensor und Hitzesensor) erkennt Brände in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Das Produkt kombiniert zwei unabhängige Melder – einen optischen Rauchsensor mit einem Hitzesensor.

JA-111ST-A Kombinierter Bus-, Rauch- und Wärmemelder

Er dient zur Erkennung eines Brandrisikos im Inneren von Wohn- oder Geschäftsgebäuden und besteht aus einer Sirene, die einen Brandalarm anzeigt, der sowohl vom gesamten Melder als auch von einem anderen Brandmelder im System gemeldet wird.